Touchscreen-Kalibrierung - Gechic
Fragen Suchen unde Lösungen Finden
< All Topics

Touchscreen-Kalibrierung

Windows 10 Touchscreen-Kalibrierungseinstellungen

Bitte schließen Sie den On-Lap-Touchmonitor an Ihren Computer an. Suchen Sie in Windows 10 ” nach “Kalibrierung”. Wählen Sie “Bildschirm für die Stift- oder Touch-Eingabe kalibrieren”.

Einzelheiten und Fehlerbehebung zur Kalibrierung des Touchscreens finden Sie in diesem Artikel.

Probleme mit dem Touchscreen?Windows 10-Touchscreen-Kalibrierung und Fehlerbehebung

Wenn die Berührungsposition nicht genau ist, wählen Sie den Gechic-Bildschirm aus, klicken Sie auf „Kalibrieren“ und befolgen Sie die Systemanweisungen, um die Berührungskalibrierung abzuschließen.

Windows8.1/7 Touchscreen-Kalibrierungseinstellungen

Suchen und wählen Sie in Windows 8.1/7 in der Systemsteuerung “Tablet PC Setting”, um die Touch-Eingabe zu kalibrieren. Wie in Abb., wählen Sie bitte “Setup”, wenn die Windows-Meldung auf dem Bildschirm des On-Lap-Touchmonitors erscheint, folgen Sie den Anweisungen zum Berühren des Bildschirms und die Einstellung ist abgeschlossen.

Wenn die Berührungsposition nicht genau ist, wählen Sie den Gechic-Bildschirm aus, klicken Sie auf „Kalibrieren“ und befolgen Sie die Systemanweisungen, um die Berührungskalibrierung abzuschließ

Unterstützt mein Betriebssystem den Touchscreen?

Windows 7: unterstützt, aber nur Einfachklicks.

Windows 8.1 und 10: unterstützt! Es unterstützt auch 10 Erkennungen und Gesten.

Apple OS/iOS: Nein.Der Cursor reagiert, wenn der Nutzer den Bildschirm berührt.Allerdings könnte die Position des Cursors falsch sein, und Gesten werden nicht unterstützt.

Linux und Android: Ja, wenn der Entwickler des Betriebssystems bei der Erstellung des Kernels „HID Multitouch-Panels” aktiviert hat.(Für die Entwickler von Linux und Android – aktiviert bitte „HID Multitouch-Panels”, wenn Ihr den Kernel erstellt. Dann wird der externe Touchmonitor unterstützt.)

Ubuntu: Ja.(Revision 14.04 und später).Es könnte zu einigen Einschränkungen oder Problemen mit den Gesten kommen.Es wird empfohlen, zunächst bei der Ubuntu-Community nachzufragen.

Table of Contents